Nov
19
2013
Home > Tablets > Wenn sich Laptop und Tablet vereinen – das Lenovo Flex 14

Wenn sich Laptop und Tablet vereinen – das Lenovo Flex 14

Aktuell geht der Trend bei vielen privaten Nutzern weg von PC’s und hin zu Tablets oder Laptops. Diese Geräte sind praktisch und – ganz wichtig – portabel. So können zum Beispiel Schüler, Azubis und Studenten das Gerät mit zur Schule oder Uni nehmen, und dort Recherchen durchführen oder in der Bibliothek arbeiten und Aufsätze schreiben.

Aber auch Geschäftsleute, besonders solche, die viel Reisen, beispielsweise aus den Bereichen New Business, oder aus der Führungsebene, finden die portablen PC’s mittlerweile praktischer. Durch ein kleines Kabel können die Laptops an einen Bildschirm angeschlossen werden und so als PC verwendet werden. Sie sind also gleich mehrere Geräte in einem, was der PC leider nicht ist.

 

Um die Vorteile der Geräte weiter zu kombinieren und somit zu verbessern, hat Lenovo sich etwas einfallen lassen. Das Ergebnis sind viele besondere und flexible Geräte, die mehr können, als ihre Vorgänger, und zu dem noch besonders aussehen.

 

Ein Tablet Laptop ist das Lenovo Flex 14.

Es bietet viele Besonderheiten, wie zum Beispiel die Position, die das Gerät einnehmen kann. Neben der normalen Notebook Position kann es außerdem in die sogenannte „Stand“ Position gebracht werden, bei der es, wie auf dem Foto, auf die Tastatur gestellt wird. Sie ist besonders praktisch für Webchats oder die Wiedergabe von Videos oder Fotos. Hier kommt dann auch gleich die zweite Besonderheit zum Einsatz. Die Eingabe kann sowohl über die Tastatur erfolgen, als auch über das 10-Punkt-Multitouch-Display. Durch intuitive Gesten kann der Laptop ganz einfach gesteuert werden. Das installierte Windows-8-Betriebssystem erleichtert die Steuerung zusätzlich, denn man muss sich an kein neues System gewöhnen.

Das Flex 14 ist der perfekte Begleiter für unterwegs. Der Akku hält ganze 9 Stunden, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Die überdurchschnittliche Akkulaufzeit kann durch ein effizientes Energy Management System erzielt werden. So passt sich zum Beispiel die Helligkeit des Bildschirms an, wenn der Akkustand gering wird.

Aber nicht nur, dass das Gerät einen ganzen Arbeitstag lang ohne Strom auskommt, das Gerät ist nur 21,5mm flach und nur 2 kg schwer, oder besser gesagt leicht. Es ist somit perfekt für die Tasche und leicht zu transportieren.

 

Eingebaut sind außerdem Stereo-Lautsprecher und Dolby Advanced Audio. Das Flex 14 ist somit das ideale Heimkino, aber auch bei Webchats mit den Kollegen hat man dank der guten Grafik und des tollen Sounds das Gefühl im gleichen Raum zu sitzen. Selbst bei hoher Lautstärke ist der Ton noch unverzerrt.

 

Die neue Idee der Lenovo Geräte ist simpel aber effektiv. Die Vorteile der Laptops und Tablets werden einfach kombiniert und schaffen so neue und tolle Erlebnisse für die Nutzer.

Kategorie: Tablets

Dieser Artikel wurde von: veröffentlicht.

Betreiber von diverseren Internetprojekten und hauptberuflich Steuerfachangestellter.