Jul
11
2013
Home > Sonstiges > Die Geschichte der Online-Casinos

Die Geschichte der Online-Casinos

Heute ist mit modernen Handys, etwa dem iPhone und Tablets, ist ein Spiel in einem Internetcasino unabhängig vom Computer überall und jederzeit möglich. Parallel dazu hält auch in den Sozialen Netzwerken das Glückspiel langsam Einzug. Casinos durften hier keine Games anbieten und oft nicht einmal werben.

Dies ist der letze Meilenstein in der Erfolgsstory der Internetcasinos. Die Geschichte der Online-Casinos wie etwa die des bei den deutschen Soielern besonders beliebten CasinoClub.com ist eng mit der rasanten Entwicklung des Internets verknüpft. Beide blicken auf eine kurze Geschichte zurück. Und trotzdem haben sich in beiden Bereichen innerhalb kürzester Zeit Unternehmen mit Milliardenumsätzen gebildet.

Die ersten Anbieter im Netz waren meist reine Slotportale. Es gab nur wenige Spiele und keine Variationen. Von einem Bonus hatte damals noch niemand etwas gehört, und wer den Laden leitete, war für praktisch alles zuständig – vom Programmieren bis zur Kundenbetreuung.

Im Internet sind heute in jeder Sekunde mindestens eine Milliarde Menschen unterwegs. Parallel dazu wurden auch die Online-Casinos vielfältiger, schneller und userfreundlicher. Denn jede Innovation im Web brachte auch für die Anbieter der Spiele neue Möglichkeiten. Der Motor sind erfindungsfreudige Software-Firmen. Der Fortschritt geht weiter, und es entstehen immer realistischere und aufwändigere Spiele.
Die Casinos im Internet vermitteln heute sehr realistische Casino-Atmosphäre. Die Spieler haben die Auswahl aus hunderten von Spielen, viele davon in Mehrspielervarianten. Die Spieler werden mit hochwertigen Bonusangeboten und viele Aktionen umworben. Dazu kommt in vielen Casinos ein freundlicher Service mit Mitarbeitern, die mehrere Sprachen sprechen.In modernen Häusern können die Spieler mit anderen chatten. Ganz neu sind Casinos, in denen echte Croupiers und Kartengeber zu sehen sind. Dadurch entsteht ein Spielerleben, das sehr nahe an der Wirklichkeit ist.

Die rasante Entwicklung spiegelt sich auch auch in den Auftritten der Online-Casinos wider. Aus den Hinterhofbetrieben wurden gewaltige, milliardenschwere und meist auch an der Börse gelistete Konzerne. Allerdings ist das Glücksspiel im Web vielen Staaten nicht legalisiert und so ist eine rechtliche Grauzone für Betreiber und Spieler gegeben. Wo das Glücksspiel im Web legal ist, wachen unabhängige Aufsichtsinstitutionen über die Einhaltung der weltweit immer präziser werdenden gesetzliche Richtlinien. So ist das Spielvergnügen für den User fair und sicher.

Kategorie: Sonstiges

Dieser Artikel wurde von: veröffentlicht.

Betreiber von diverseren Internetprojekten und hauptberuflich Steuerfachangestellter.