Mai
17
2013
Home > Technik > Tablet oder Smartphone? Vor- und Nachteile

Tablet oder Smartphone? Vor- und Nachteile

Wer mobil surfen möchte, kann dies mit einem Tablet oder einem Smartphone verwirklichen. Welche dieser beiden Gerätearten sich besser eignet, hängt von den individuellen Ansprüchen ab. Lesen Sie hier, welche Vor- und Nachteile die jeweiligen Geräte bieten.

Der Vorzug des Tablet: komfortable Bedienung
Tablets erleichtern die mobile Nutzung eines Rechners. Hersteller konzipieren sie deutlich schlanker als Notebooks, sodass unterwegs Ballast wegfällt und auch in eng besetzten Verkehrsmitteln bequemes Arbeiten möglich ist. Sie verfügen über ein größeres Display als Smartphones, was die Benutzerfreundlichkeit deutlich erhöht. Mit Smartphones erweist sich das Surfen häufig als Nerven aufreibend, Sie als Nutzer sehen meist nur Homepageausschnitte und diese relativ klein. Ein Tablet zeigt Webseiten dagegen in ansprechender Größe an, dadurch können Sie auch besser Buttons bedienen und Texte eingeben. Wenn Sie außer Haus viel Surfen und Sie das Internet sogar aus beruflichen Gründen benötigen, empfiehlt sich ein Tablet. Dieser Tipp gilt auch, wenn Sie häufig Videos schauen möchten. Moderne Tablets zeichnen sich zudem durch zahlreiche Zusatzfunktionen aus, wie etwa eine hoch auflösende Kamera.

Die Kompaktheit spricht für Smartphones
Das große Display bringt aber auch Nachteile mit sich. Ein Tablet passt nicht in die Hosentasche, ein 10-Zoll-Gerät nicht mal in eine weite Jackentasche. Für den Alltag eignen sich Smartphones besser. Wollen Sie beispielsweise beim Joggen oder Radfahren online Musik hören, stellen diese sogar die einzige Möglichkeit dar. Qualitativ hochwertige Geräte wie beispielsweise von Nokia überzeugen auch durch eine einfache Handhabung und viele Funktionen. Die Internetgeschwindigkeit ist bei beiden Gerätearten gleich, da sie dieselben Standards wie etwa LTE verwenden. Für das Posten in sozialen Netzwerken, das Checken von E-Mails, die Nutzung von Apps und einen Blick auf eine Homepage reichen Smartphones aus. An die Grenzen stoßen Modelle nur dann, wenn Sie diese intensiver gebrauchen. Allerdings gibt es einen interessanten Trend: Moderne Smartphones wachsen in ihrer Größe und Ausstattung. Insbesondere die größeren Displays sollen die Benutzerfreundlichkeit steigern. Die Hersteller bewegen sich jedoch auf einem schmalen Grat, da sie bei einer Übertreibung die Alltagstauglichkeit und damit den wesentlichen Vorzug infrage stellen.

Komfortable Bedienung vs. kompaktes Gerät
Tablets bestechen durch ihr großes Display, welches eine bequeme Nutzung ermöglicht. So können Sie auch umfangreichere Arbeiten an Ihrem Gerät erledigen. Das geht mit Smartphones nur sehr eingeschränkt, dafür können Sie diese in der Hosentasche transportieren.

Kategorie: Technik

Dieser Artikel wurde von: veröffentlicht.

Betreiber von diverseren Internetprojekten und hauptberuflich Steuerfachangestellter.