Mai
3
2013
Home > Tablets > Asus Eee Pad – Die Verschmelzung von Tablet und Notebook

Asus Eee Pad – Die Verschmelzung von Tablet und Notebook

Für alle, die schon lange mit einem Tablet liebäugeln aber nicht auf den Komfort einer manuellen Tastatur verzichten wollten, vereint das Asus Eee Pad die besten Eigenschaften der beiden Geräte. Wie oft saß man auf der Couch und dachte wie schön es wäre bequem mit einem handlichen Tablet zu surfen? Und wie oft saß man mit dem Tablet da und dachte wie schön es wäre auch einmal etwas Längeres schreiben zu können oder gar ernsthaft mit den Minicomputer zu arbeiten? ASUS macht beides gleichzeitig möglich mit dem cleveren Hybrid PC. Wer sich näher zu den Transformern  kundig machen will, erhält mehr Informationen auf mobildiscounter.de.

Touchscreen meets Tastatur

Bereits im Jahr 2011 hat der Hardwarehersteller das Eee Pad vorgestellt und feiert seit dem Erfolge mit dem innovativen Produkt. Die Idee ist ganz einfach: Man nehme Tablett und Laptop und kombiniere die beiden Systeme zu einem ultra mobilen System, welches auch ernsthafte Arbeiten zulässt. Die einfache und geniale Lösung ist dabei die Tastatur vom Bildschirm abzukoppeln. Dort, wo bei einem handelsüblichen Laptop die Scharniere sitzen, befindet sich beim Transformer eine Dockingstation. Wer also die separat erhältliche Tastatur kauft, kann diese einfach an die Längsseite des Tabletts anstecken und erhält so einen vollwertigen 10.1 Zoll Laptop mit einer Bildschirmdiagonale von 26 cm.

Schnelles Internet und bewährte Software

Wie bei einem Tablet PC üblich schließt man beim Neukauf auch einen Datenvertrag mit einem der großen Provider ab. Die neuen Eee Pads sind dann in der Lage mit dem LTE Standard deutschlandweit High-Speed Internet zu empfangen. Der neue Übertragungsstandard schafft im Praxistest bis zu 100MB/s Downstream und ist damit erheblich schneller UMTS. Bei der Software setzt ASUS ganz auf das bekannte Android.

Mit dem weit verbreiten Betriebssystem und dem damit verbundenen Google Play Store kann man den Transformer jederzeit um etliche Applikationen, Programme und Funktionen erweitern. Damit steht weder dem ernsthaften Arbeiten mit Tastatur noch der spielerischen Leichtigkeit eines Tablets etwas im Wege und das ASUS Eee Pad entpuppt sich im Alltag als praktischer Allrounder für Arbeit und Freizeit.

Kategorie: Tablets

Dieser Artikel wurde von: veröffentlicht.

Betreiber von diverseren Internetprojekten und hauptberuflich Steuerfachangestellter.